Schulranzen-Trends 2020 – angesagte Motive & Designs - Schulranzen Testberichte

Schulranzen-Trends 2020 – angesagte Motive & Designs

Schulranzen-Trends 2020

Wenn von Trends geredet wird, sollte eines nicht unerwähnt bleiben: Heutzutage ist gendern eigentlich out. Die strikte Trennung zwischen Mädchen- und Jungssachen sollte eigentlich nicht mehr vorgenommen werden. Jeder darf die Spielzeuge, die Wandfarbe und den Schulranzen wählen, den er möchte. Dennoch sind die Geschmäcker nun Mal verschieden und lassen sich am Ehesten in Mädchen- und Jungskategorien einordnen. So auch bei den Schulranzen.

Woher kommen die Trends?

Zum einen gibt es bei Schulranzen Klassiker zu finden, die sich jedes Jahr gut verkaufen und auf jedem Schulhof in verschiedenen Variationen zu sehen sind. Zum anderen erstellen die Hersteller regelmäßig neue Kollektionen, in denen sie aktuelle Trends aufgreifen. Diese entstammen der Mode- und Spielwarenbranche oder werden aus aktuell beliebten Filmen entnommen. Auch einige Tiere liegen im Trend und werden zu Ranzenmotiven. Der Einfluss aus der Modewelt ist beispielsweise in den Wendepailletten sichtbar - diese sind fast in jedem Kinder-Kleiderschrank zu finden und nun auch für Ranzen übernommen worden.

Ein anderer Trend, den einige Schulranzenmarken übernommen haben, ist Nachhaltigkeit. Ergobag stellt die Ranzen jetzt beispielsweise aus recycelten Plastikflaschen her. Ebenfalls zum Trend der Nachhaltigkeit passt, dass die Ranzen mittlerweile so ausgelegt sind, dass sie die vier Jahre Grundschulzeit problemlos behalten werden können. Dafür sind viele Modelle jetzt mitwachsend, sodass ein Wachstumsschub des Kindes nicht dazu führt, dass ein neuer Ranzen benötigt wird. Außerdem werden oft austauschbare Motive angeboten, die dem wandelnden Geschmack des Kindes im Laufe der Jahre angepasst werden können.

Schulranzen für Mädchen

Die klassischen Favoriten bei Mädchenschulranzen sind Pferde, Delphine, Schmetterlinge, Einhörner, Blumen und Prinzessinen. 2020 sind Mädchen vor allem von Flamingos begeistert und lieben die Wendepailletten.

Schulranzen für Jungs

Jungs entscheiden sich meistens für Motive mit Ninjas, Polizei, Feuerwehr, Dinosauriern, Fußball oder Rennwagen. 2020 waren vor allem Weltraummotive mit Astronauten, Raketen und Sternen beliebt. Hier finden Sie die besten Schulranzen für Jungen aus unsere Test.

Unisex - Schulranzen für Mädchen und Jungen

Manche Schulranzenmotive passen sowohl für den typischen Mädchen-, als auch Jungsgeschmack. Dies sind zum einen Motive aus der Unterwasserwelt, viele Tierbilder wie 2020 vor allem Lamas oder Eulen, oder sportliche Motive. Die Einteilung der Ranzenmotive in Geschlechter ist aber keinesfalls verpflichtend. Wenn der Sohn gerne einen Ranzen mit einem Delphin haben möchte, ist das genauso wenig ein Problem, wie für die Tochter einen Ranzen mit Fußballmotiv zu kaufen. Was gefällt, ist auch erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.