Schulranzen mit Brust- und Hüftgurt

Schulranzen mit Brust- und Hüftgurt sorgen für einen optimalen Sitz des Schulranzens. Der Schulranzen wird durch die Fixierung der Gurte deutlich stabilisiert. Besonders beim Laufen, Toben und Fahrradfahren, bleibt der Ranzen somit dort wo er hingehört  – auf dem Rücken. Einseitige Belastungen und daraus resultierende Fehlhaltungen können damit von vornherein vermieden werden. Der Hüftgurt sorgt zudem dafür, dass die Last von den Schultern auf die Hüfte verlagert wird. Wenn Sie sich unsicher sind, wie der Ranzen mit Brust- und Hüftgurt richtig eingestellt werden muss, empfehlen wir unseren Ratgeber "Schulranzen richtig einstellen".

Übersicht der Schulranzen mit Brust- und Hüftgurt

Modell
Testnote
Features
Test & Preisvergleich

1,2

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20.5l
  • Gewicht: 1280g
ab 147,19 €*

1,2

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20.5l
  • Gewicht: 1280g
ab 202,25 €*

1,3

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 19l
  • Gewicht: 1200g
ab 153,74 €*

1,3

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 19l
  • Gewicht: 1180g
ab 141,52 €*

1,3

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20l
  • Gewicht: 1100g
ab 239,00 €*

1,3

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 21.5l
  • Gewicht: 1100g
ab 170,95 €*

1,3

  • Entspricht DIN 58124
  • Volumen: 19l
  • Gewicht: 1100g
ab 259,00 €*

1,5

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 18l
  • Gewicht: 1000g
ab 99,00 €*

1,6

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 18.5l
  • Gewicht: 1180g
ab 222,53 €*

1,6

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20l
  • Gewicht: 1g
ab 174,10 €*

1,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20.5l
  • Gewicht: 800g
ab 126,62 €*

1,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 25.5l
  • Gewicht: 850g
ab 153,47 €*

1,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 23.5l
  • Gewicht: 950g
ab 199,00 €*

1,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 21l
  • Gewicht: 1100g
ab 169,00 €*

1,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 22l
  • Gewicht: 1150g
ab 219,00 €*

1,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20l
  • Gewicht: 1250g
ab 239,00 €*

1,8

  • Entspricht DIN 58124
  • Volumen: 18.9l
  • Gewicht: 1190g
ab 167,95 €*

1,9

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 18l
  • Gewicht: 980g
ab 74,00 €*

2,0

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 19l
  • Gewicht: 990g
ab 228,00 €*

2,1

  • Entspricht DIN 58124
  • Volumen: 18.5l
  • Gewicht: 900g
ab 135,00 €*

2,1

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 24l
  • Gewicht: 1000g
ab 129,98 €*

2,2

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 16l
  • Gewicht: 1300g
ab 89,95 €*

2,3

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 21l
  • Gewicht: 1250g
ab 153,30 €*

2,3

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 19l
  • Gewicht: 990g
ab 89,99 €*

2,4

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 18l
  • Gewicht: 900g
ab 179,99 €*

2,5

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20l
  • Gewicht: 650g
ab 161,95 €*

2,7

  • Keine DIN 58124
  • Volumen: 20l
  • Gewicht: 1050g
ab 72,64 €*

Der richtige Sitz des Brustgurtes

Der Brustgurt sitzt ideal, wenn er etwa 5-7cm unterhalb des Schlüsselbeins liegt. Er sollte nicht zu stramm gezogen werden, da sonst der Hals durch die Tragegurte eingeschnürt werden kann. Ziehen Sie den Brustgurt also nur leicht, ohne großen Kraftaufwand fest.

Der richtige Sitz des Hüftgurtes

Achten Sie darauf, dass der Hüftgurt nicht zu hoch sitzt. Er darf nicht in den Bauch einschnüren. Wenn der Hüftgurt (auch Bauchgurt genannt) mittig auf den Hüftknochen aufliegt, sitzt er optimal. Der Gurt muss nun an beiden Seiten mit beiden Händen festgezogen werden. Das Ziel sollte es sein, die Last von den Schultern auf die Hüfte zu verlagern. Um zu überprüfen, ob das der Fall ist, lockern Sie die Schultergurte ein wenig und prüfen Sie, ob die Last auf den Hüften liegt. Ist das der Fall, können die Schultergurte wieder angezogen werden.

Neben Schulranzen mit Brustgurt und Hüftgurt sind auch mitwachsende Schulranzen aus ergonomischen Gesichtspunkten sehr zu empfehlen. Wenn Sie noch nicht das richtige gefunden haben, empfehlen wir Ihnen unsere Schulranzen Testsieger.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.