Scout Buddy Schulranzen Set "3 Freunde" Testbericht

Scout Buddy

Schulranzen Test 2018

Scout Buddy
"Gut" (1,6)

Pro

  • Erfüllt DIN 58124
  • 5 tlg. Set
  • Testurteil Stiftung Warentest (3/2013): Gut (2,3)
  • Separates Bücherfach verlagert Schwerpunkt an den Kinderrücken
  • Großes Volumen
  • Gerginges Eigengewicht
  • Atmungsaktive Rückenpolsterung
  • Sehr weit zu öffnender Deckel
  • Viele verschiedene Motive und Designs

Contra

  • Brust- und Hüftgurt nur separat erhältlich

Erhältlich bei:

Derzeit nicht erhältlich.

Weitere Shops anzeigen

Schulranzen Set

Im Scout Buddy Schulranzen Set ist folgendes enthalten:

  • Schulranzen
  • Sporttasche
  • Schüleretui
  • Brustbeutel
  • Schlamperetui

Das Testurteil im Detail

Sicherheit:1,0
Tragesystem:2,3
Material:1,7
Handhabung:2,1
Ausstattung:1,4
Preis-/ Leistung:1,7
Testnote gesamt:1,6

Produktvideo

Der Scout Buddy vorgestellt

Testbericht: Scout Buddy

Scout Buddy

Für wen ist der Scout Buddy geeignet?

Der Scout Buddy ist für alle Schulkinder der 1. bis 4. Klasse sehr gut geeignet und wird ab einer Körpergröße von 105 cm empfohlen. Der Ranzen ist für Kinder besonders rückenfreundlich und ist im Straßenverkehr dank Singalfarben und Reflektoren deutlich sichtbar. Auch Stiftung Warentest kommt zu einem ähnlichen Ergebnis. Der Buddy wurde 2013 mit „Gut“ (Testnote 2,3) bewertet und war zusammen mit dem „Ergo Style plus“ von „Die Spiegelburg“ Testsieger. Den Buddy gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Designs. Damit ist er für Jungen und Mädchen bestens geeignet. Auch als Set ist er verfügbar.

Ergonomie und Tragekomfort

Der richtige Sitz des Ranzens ist für einen empfindlichen Kinderrücken das A und O, um Haltungsschäden zu vermeiden. Hier kann der Scout Buddy besonders punkten: Der Ranzen wurde zusammen mit Orthopäden und einzuschulenden Kindern auf Basis von Bodyscan-Werten entwickelt. Daraus entstand das ergonomisch geformte Rückenpolster. Im Test zeigte sich, dass es sich optimal an die S-Form der Wirbelsäule anpasst. Die höhenverstellbaren Schultergurte lassen sich ebenfalls sehr gut an die Bedürfnisse des Kindes anpassen und individuell verstellen. Wie auch das Rückenpolster sind die Tragegurte zudem mit atmungsaktivem Mesh-Gewebe ausgestattet. An heißen Tagen kommt es somit zu keinem Hitzestau.

Über ein mitwachsendes Tragegurtsystem, wie es z.B. die Modelle Scout Alpha, Ergobag Cubo oder Herlitz Motion Plus besitzen, verfügt der Buddy allerdings nicht. Zudem sind Brust- und Hüftgurt leider nicht vorhanden, können aber separat nachgekauft werden (Kosten: ca. 5 Euro). Mit diesen Gurten lässt sich der Ranzen noch besser einstellen.

Sicherheit

Nur ein auffälliger Ranzen ist ein sicherer Ranzen, denn Kinder werden im Straßenverkehr leicht übersehen. Schon der allererste Scout Schulranzen von 1975 hat im Gegensatz zur damaligen Konkurrenz großes Augenmerk auf die Sichtbarkeit gelegt. Der Scout Buddy macht da keine Ausnahme. Der Ranzen erfüllte in unserem Test alle Sicherheitsnormen der DIN 58124, die festlegt, wie ein sicherer Schulranzen konstruiert sein muss. Der Scout Buddy verfügt über eine große Fläche (20 Prozent) an orangener fluoreszierender Warnfarbe sowie über ausreichend Reflektoren (10 Prozent der Fläche). Dies gilt sowohl auf der Vorderfläche des Ranzens sowie an den Seitenflächen. Selbst die Tragegurte sind mit Reflektoren und Signalfarben ausgestattet. Damit ist das Schulkind von allen Seiten bei Tageslicht und Dunkelheit gut sichtbar. 

Achtung: Der Scout Buddy ist in verschiedenen Farben und Motiven erhältlich. Nicht alle Farbvarianten erfüllen die oben erwähnte DIN 58124 Sicherheitsnorm. Sämtliche Modelle mit orangen-roten oder gelben Warnflächen erfüllen die Norm komplett. Modelle mit andersfarbigen Warnflächen (z.B. Pink) erfüllen die Norm nur zum Teil. Diese Modelle sind im Straßenverkehr ebenfalls noch ausreichend sichtbar. Wenn Ihr Kind jedoch einen verkehrstechnisch gefährlichen Schulweg hat, empfehlen wir ein Modell mit orange-roten oder gelben Warnfarben zu kaufen. 

Wie alle aktuellen Scout Ranzen ist auch der Buddy frei von Azofarbstoffen, Cadmium und PCP. Darüber hinaus lässt sich der Buddy zu 100 Prozent recyclen (Es handelt sich hierbei um die Herstellerangaben. Mangels Labor können diese Werte nicht nachgeprüft werden).

Handhabung

In unserem Test haben wir in einer Regensimulation die Wasserfestigkeit geprüft. Auch hier konnte der Scout Buddy gut abschneiden. Dabei wurde der Buddy zunächst auf einer nassen Fläche (Dauer 5 Minuten) abgestellt. Dank der stabilen Bodenwanne und der Standfüße blieb im Inneren alles trocken. Weiterhin wurde der Testkandidat mäßigem Regen ausgesetzt. Auch in diesem Fall blieben die enthaltenen Hefte und Bücher dank der wasserabweisenden Imprägnierung trocken. Hinweis: Komplett wasserdicht ist der Buddy damit aber nicht. Leichter Regen macht ihm nichts aus. Bei starkem Regen empfehlen wir eine Regenschutzhülle zu kaufen.

Als weiteres Testkriterium haben wir uns den Verschluss angeschaut. Dieser sollte sich möglichst einfach Öffnen und Schließen lassen, damit die Kinder nicht überfordert sind. Der Buddy punktet hier mit einem Druckverschluss, welcher sich sehr einfach durch beidseitiges Drücken mit einer Hand öffnen lässt. Zum Schließen muss lediglich der Deckel geschlossen werden, sodass der Verschluss einfach wieder einrastet.

Damit der Ranzen optimal befüllt werden kann, sollte die Öffnung groß genug sein und der Deckel nach dem Öffnen nicht wieder von allein zufallen. Auch hier macht der Buddy in unserem Produkttest generell eine gute Figur. Einziges Manko: DIN A4-Ordner lassen sich leider aufgrund der seitlichen Abmessung des Ranzens nicht einstecken. Hefte, Ordner und Ringbücher passen aber problemlos hinein.

Material und Verarbeitung

Auch die Verarbeitung des Scout Buddy hat in unserem Schulranzen Test sehr gut abgeschnitten. Der Ranzen ist robust gebaut und hält auch einige Stöße und Schläge aus. Als Material wurde hochstrapazierfähiges Polyester-/ und Nylongewebe verwendet, das besonders reißfest ist und Langlebigkeit garantiert. Durch die abgerundete Konstruktion hat der Buddy keine spitzen Ecken und Kanten, die ein Verletzungsrisiko für andere Kinder darstellen könnten. Die robuste Rahmenkonstruktion setzt sich bis zur Bodenwanne fort. Am Ranzenboden sind Standfüße angebracht, die für einen sicheren Stand sorgen, und ein umkippen des Ranzens verhindern. 

Weitere Ausstattung

Damit ein Schulranzen optimal gepackt werden kann, ist ein intelligentes Innenfachsystem erforderlich. Auch hier hat Scout gute Arbeit geleistet. Der Buddy verfügt über sinnvoll unterteilte Innentaschen. Dazu gehört neben einem Bücherfach auch separate Fächer für Handy und Organizer. Dank der Vortasche und der beiden Seitentaschen  lassen sich auch optimal Brotdose und Trinkflasche verstauen. 

Zahlen & Fakten

Der gesamte Stauraum ist mit über 20 Litern (20,6) überdurchschnittlich groß. Das Hauptfach umfasst ca. 16,5 Liter, die Vortasche 2,5 Liter und die beiden Seitentaschen je 0,8 Liter. Trotz des großen Stauraums ist der Scout Buddy noch leicht. Er wiegt ohne Inhalt etwa 1,2 kg. Die Garantiezeit beträgt Scout üblich 3 Jahre.

Testfazit

Unser Scout Buddy Test kam zu einem klaren Ergebnis. Der Ranzen konnte in allen getesteten Bereichen sehr gute Noten erzielen. Durch die Zusammenarbeit mit Orthopäden konnte Scout ein besonders rückenfreundliches Produkt entwickeln. Durch die großen Flächen mit Warnfarben und Reflektoren ist der Scout Buddy im Straßenverkehr gut sichtbar und hilft so der Prävention von Unfällen. Der Ranzen ist zudem äußerst robust gebaut und enthält mit über 20,6 Litern einen großen und gut unterteilten Stauraum, der für alle Schulutensilien genug Platz bietet. Nachteilig wirkt sich der fehlende Hüft- und Brustgurt aus. Diese können jedoch nachgekauft werden. Für DIN A4 Ordner ist die Öffnung leider auch zu klein, da die stabile Rahmenkonstruktion die Öffnung seitlich begrenzt.

Author:

Verfügbare Farben und Motive

Scout Buddy Grün
ab 119.77 €*
Scout Buddy Schwarz
ab 100.76 €*
Scout Buddy Rosa
ab 107.95 €*
Scout Buddy Lila
ab 93.65 €*
Scout Buddy Blau
ab 112.6 €*
Scout Buddy Rot
ab 115.6 €*
Scout Buddy Rot
ab 93.28 €*
Scout Buddy Grün
ab 126.73 €*
ab 219.3 €*
ab 149.9 €*
ab 199 €*
ab 169 €*
ab 149.99 €*
ab 157.95 €*
ab 99.99 €*
ab 139.95 €*

Datenblatt Scout Buddy

  • Allgemeine Daten
    MarkeScout
    ModellBuddy (3 Freunde) mit Pferde Motiv in Rot
    Testnote4.5 von 5 (Gut)
    Volumen20 Liter
    Maße37 x 38 x 20cm
    Gewicht1250 Gramm
    MaterialPolyester
    BesonderheitenFrei von Azofarbstoffen, Cadmium, PCP und allergieauslösenden Farbmitteln
  • Sicherheit
    Erfüllt DIN58124ja
    Reflektierendja
    Fluoreszierende Warnflächenja
  • Ergonomie
    Riemen verstellbarja
    Mitwachsendes Tragesystemnein
    Ergonomisches Rückenpolsterja
    Belüftetes Rückenpolsterja
    Brustgurtnein
    Hüftgurtnein

Preisvergleich Scout Buddy Schulranzen

Derzeit nicht erhältlich.

Haben Sie Fragen oder Kommentare zum Scout Buddy Schulranzen?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, nicht an Dritte gegeben und auch nicht für Werbezwecke missbraucht.

Kommentare zum Scout Buddy Schulranzen Test