Ergobag Pack Schulranzen Set "Drunter und Drübär" Testbericht

Ergobag Pack

Schulranzen Test 2020

Ergobag Pack
"Sehr gut" (1,3)

Pro

  • 6. tlg. Set
  • Gepolsterte breite Beckenflossen
  • Geringes Eigengewicht
  • Für zierliche Kinder gut geeignet
  • Höhenverstellbarer Brustgurt
  • Mesh gepolsterte, regulierbare Schultergurte
  • Mitwachsendes Rückensystem
  • Atmungsaktive Rückenpolsterung
  • Bücherfach in Rückennähe

Contra

  • Nicht DIN 58124 konform, jedoch mit Zip-Flächen nachrüstbar
  • Deckel schließt nicht immer richtig
  • Hoher Preis

Schulranzen Set

Im Ergobag Pack Schulranzen Set ist folgendes enthalten:

  • Schulranzen
  • Sporttasche
  • Brustbeutel
  • Schüleretui
  • Kletties
  • Heftebox
  • Schlamperetui

Das Testurteil im Detail

Sicherheit:2,6
Tragesystem:1,1
Material:1,4
Handhabung:1,6
Ausstattung:2,3
Preis-/ Leistung:1,5
Testnote gesamt:1,3

Produktvideo

Der Ergobag Pack vorgestellt

Ergobag Pack Test

Ergobag Pack

Der Ergobag Pack gehört neben dem Ergobag Cubo zu den aktuellen Ergobag Schulrucksäcken aus der Kollektion. Beide Modelle wiegen ca. 1100 g, wobei der Pack mit 20 Liter einen Liter mehr Fassungsvolumen besitzt. Das Modell Pack ist für die Grundschule (1.-4. Klasse) konzipiert. Durch die Größenverstellung "Your-Size-System" kann das Modell individuell an die Wachstumsschübe angepasst werden. Ebenfalls eignet sich der Pack auch für zierliche Kinderschultern, da er mit einer Breite von ca. 25cm recht schmal ausfällt. Hergestellt wird der Pack aus 100% recycelten PET-Flaschen. Damit kommt auch der Nachhaltigkeitsgedanke nicht zu kurz.

Ergobag Pack Testmodell

Unser Testmodell: Ergobag Pack StrahleBär Neo-Edition (DIN-Variante)

Sicherheit

Auffällig bei Tag und Nacht

Knallige Farben und ausreichend Reflektoren - damit ist der Pack sowohl am Tag als auch in der Dämmerung deutlich sichtbar.  Unser Testmodell erfüllt damit die Schulranzennorm DIN58124 in puncto Leuchtwirkung vollumfänglich. Hinweis: Nicht alle Motive erfüllen die DIN. Sollte es Ihnen wichtig sein, achten Sie auf den Zusatz "DIN" oder "NEO". Ausreichend Reflektoren sind bei allen Modellen verbaut.

Ergonomie und Passform

Hochkant-Bauform für gute Bewegungsfreiheit

Der Pack ähnelt eher einem Rucksack als einem klassischen Schulranzen. Die schmale Bauform, die eher an einen Treckingrucksack erinnert, sorgt für eine sehr gute Bewegungsfreiheit im Test. Die Vorteile zeigen sich besonders beim Fahrradfahren, Laufen & Toben. Ebenfalls bleibt der rückwärtige Verkehr beim Blick über die Schulter im Sichtfeld der Kinder.

Gute Anpassung an unterschiedliche Rückenformen und Körpergrößen

Der Pack verfügt über einen Brustgurt, einen Hüftgurt und einen Lageverstellriemen. Die S-förmigen Tragegurte sind gepolstert, ausreichend breit und schneiden nicht ein. Im Ergobag Pack Test ließ sich das Testmodell einfach und mit wenigen Handgriffen an unterschiedliche Rückenfomen anpassen. Auch die Höhe der Tragegurte lässt sich durch das "Your-Size-System" stufenlos anpassen. Durch Größenmarkierungen ist die richtige Größe im Test schnell gefunden. Damit kann der Rucksack auch nach dem Wachstumsschub weiterhin getragen werden.

Ergobag Pack mitwachsendes Tragegurtsystem

Die Höhe der Tragegurte kann stufenlos eingestellt werden. Im Test war die Einstellung einfach und funktionierte ohne Probleme

Ausstattung & Handhabung

Weicher Deckel, guter Verschluss

Wie bei einem Rucksack üblich, ist der Deckel nicht starr, wie zum Beispiel bei einem klassischen Tornister. Im Test zeigte sich, dass gerade Erstklässer Schwierigkeiten beim Schließen hatten. Teilweise deckte der Deckel nicht die gesamte Ranzenöffnung ab. Damit können Schulsachen herausfallen oder bei Regenschauern nass werden. Eine gute Idee ist das Extra-Fach für die Regenschutzhaube im Deckel.

Ergobag Pack Deckelfach Regenschutzhülle

Im Deckel ist ein weiteres Fach für die Regenschutzhülle zu finden. Gute Idee, denn so ist sie immer dabei, wenn man sie benötigt

Der Verschluss funktioniert sehr gut. Das Öffnen klappte im Test ohne Probleme, auch wenn einige Kinder es nicht mit einer Hand sofort schafften. Beim Schließen unterstützt der eingebaute Magnet und zieht die beiden Verschlussteile zusammen. 

Ergobag Pack Magnetverschluss

Der Verschluss ist einfach zu öffnen, bei älteren Kindern auch mit einer Hand. Zum Schließen werden beide Verschlussteile zusammenführt. Der Magnet erledigt dann den Rest

Innenraum mit vielen Unterteilungen

Das Hauptfach wird unterteilt durch ein Bücherfach und durch einen zusätzlichen Trenner. So können besonders Schulanfänger einfacher Ordnung halten. Zusätzlich ist ein Netzfach mit Reißverschluss im Inneren vernäht. Darin lassen sich sehr gut Kleinteile verstauen, die schnell griffbereit sein sollen. Das Hauptfach ist so dimensioniert, dass auch ein DIN A4 Ordner eingesteckt werden kann.

Ergobag Pack Hauptfach

Mit den vielen Fächern und dem Fach für Kleinteile lässt sich einfach Ordnung halten

In der Vordertasche findet die Brotdose und eine Trinkflasche Platz. Alternativ kann die Trinkflasche auch in den beiden Seitentaschen verstaut werden.

Ergobag Pack Fronttasche

Die Fronttasche bietet Platz für Brotdose oder Trinkflasche

 

Pfiffige Idee für den Sportrucksack

Der im Set befindliche Sportrucksack muss nicht extra getragen werden. Er lässt sich durch zwei Schnallen einfach auf den Schulrucksack schnallen. Im Test zeigte sich, dass das durchaus praktisch sein kann, da der Sportrucksack dann zum Beispiel beim Fahrradfahren nicht am Lenker baumelt oder auf den Gepäckträger geschnallt werden muss.

Ergobag Pack mit Sportrucksack

Die Sporttasche kann auf dem Schulrucksack befestigt werden. So haben Kinder beide Hände frei

Material

Hochwertige Materialien und saubere Verarbeitung

Das Material besteht aus recycelten PET-Flaschen. In unseren Belastungstests hielt es allen Anforderungen stand. Alle Nähte sind gut verarbeitet. Auch die Reißverschlüsse machen einen sehr stabilen Eindruck. Wasserabweisend ist der Pack ebenfalls, aber nicht komplett wasserdicht. Daher empfehlen wir eine Regenschutzhülle zu kaufen.

Die Bodenplatte ist fest und lässt keine Feuchtigkeit ins Innere eindringen. Extra Standfüße hat der Pack allerdings nicht. Daher sollte er nicht unbedingt auf nassen oder schmutzigen Flächen abgestellt werden, da der Boden dann schnell schmutzig wird und ggf. die Kleidung in Mitleidenschaft gezogen wird.

Preis-Leistungsverhältnis

Der Pack gehört wie alle anderen Ergobag Schulranzen nicht zu den günstigsten Modellen. Zum Zeitpunkt des Tests mussten wir 239€ für das Modell bezahlen. Da gibt es definitiv günstigere Schultaschen. Auf der anderen Seite bietet er auch eine sehr gute Ausstattung und ist hochwertig verarbeitet.

Fazit

Der Pack muss sich hinter dem Cubo nicht verstecken. Eine gute Ausstattung, gute Trageeigenschaften und eine hochwertige Verarbeitung machen das Modell zu einem sehr guten Schulranzen. Bemängeln können wir nur den Deckel, da dieser nicht immer komplett schließt und besonders Schulanfänger Probleme damit haben. Auch der preis von über 200€ könnte für einige Eltern abschreckend wirken.

Author:

Verfügbare Farben und Motive

ab 239 €*
ab 239 €*
ab 239 €*
ab 215.1 €*
ab 209.95 €*
ab 239 €*
ab 239 €*
ab 239 €*
ab 239 €*
ab 219 €*
ab 229 €*
ab 259 €*
ab 215.07 €*
ab 199 €*
ab 218.82 €*

Datenblatt Ergobag Pack

  • Allgemeine Daten
    MarkeErgobag
    ModellPack (Drunter und Drübär) mit Auto Motiv in Braun
    Testnote4.8 von 5 (Sehr gut)
    Volumen20 Liter
    Maße25 x 35 x 22cm
    Gewicht1100 Gramm
    MaterialPolyester
    BesonderheitenFür zierliche Kinder geeignet
  • Sicherheit
    Erfüllt DIN58124nein
    Reflektierendja
    Fluoreszierende Warnflächennein
  • Ergonomie
    Riemen verstellbarja
    Mitwachsendes Tragesystemja
    Ergonomisches Rückenpolsterja
    Belüftetes Rückenpolsterja
    Brustgurtja
    Hüftgurtja

Preisvergleich Ergobag Pack Schulranzen

Ergobag Pack Drunter und DrüBär -Schwarz, ergonomischer Schulrucksack, Set 6-teilig, 20 Liter, 1.100 g, Schwarz

Auf Lager.

229.00 €*

Versand: zzgl. Versandkosten (siehe Shop)
*

Haben Sie Fragen oder Kommentare zum Ergobag Pack Schulranzen?

Kommentare zum Ergobag Pack Schulranzen Test